Boeing Weltweit

Boeing hat Kunden in 150 Ländern. Über 80 Prozent der aktuellen Bestellungen für Passagierflugzeuge bei Boeing wurden von Kunden außerhalb der USA getätigt. In der heutigen globalen Wirtschaft sind starke Partnerschaften mit lokalen Zulieferern, Universitäten sowie Forschungs- und gemeinnützigen Einrichtungen wichtiger denn je.

Boeing beschäftigt mehr als 170.000 Menschen in 70 Ländern weltweit. Die Vielfalt an Herkunftsorten, Sprachen und Kulturen der Mitarbeiter bilden die Grundlage für den Erfolg von Boeing. Die branchenführende Position des Unternehmens wird durch weitere hunderttausende Beschäftigte bei Boeing Zulieferern weltweit gefestigt. So trägt Boeing maßgeblich zur Wirtschaftskraft in vielen Ländern und Regionen bei. Boeing ist zudem in eine Vielzahl an internationalen Forschungs- und Entwicklungsprogrammen auf der ganzen Welt eingebunden, entwickelt gemeinsam mit Partnern Technologien für die Zukunft und baut lokales Know-how in wichtigen Bereichen auf.

Der Bereich Boeing International ist für die Stärkung der weltweiten Präsenz des Unternehmens verantwortlich und ist mit Länder- und Regionalbüros auf jedem Kontinent weltweit präsent. Mit seinem vielfältigen Engagement im Bereich Corporate Citizenship in vielen Ländern und Regionen übernimmt Boeing zudem gesellschaftliche Verantwortung. Ein Schwerpunkt ist der Bereich Bildung und Ausbildung und der Zugang zu wissenschaftlichen Themen und Berufen.