Ausgestattet mit neuesten einsatzentscheidenden Fähigkeiten

  • Der H-47F ER ist der ideale Schwere Transporthubschrauber für Lufttransport, Such- und Rettungsaktionen (CSAR) sowie Einsätze von Spezialeinheiten.
  • Der H-47F ER verfügt über optimierte Sicherheitsvorrichtungen und zeichnet sich durch einen geringeren Wartungsbedarf aus.
  • Die H-47F ER Konfiguration ergänzt das bewährte Einsatzportfolio, das Lufttransport, CSAR und Spezialeinsätze umfasst, mit einem signifikant erweiterten Leistungsprofil.

Video: H-47 Chinook - einsatzentscheidende Fähigkeiten


Einsatzbereit

Der H-47F ER ist der ideale Schwere Transporthubschrauber für die Anforderungen der Bundeswehr für Lufttransport, Such- und Rettungsaktionen (CSAR) sowie Einsätze von Spezialeinheiten. Die Tandemrotor-Konfiguration sowie die einzigartigen Bedienungseigenschaften ermöglichen es, den H-47F ER auch bei anspruchsvollen klimatischen Bedingungen, besonderen Höhenlagen und starkem Seitenwind einzusetzen, die andere Hubschrauber zumeist vom Einsatz abhalten.

Modern

Der H-47F ER zeichnet sich weiterhin durch neueste, einsatzentscheidende Fähigkeiten auf der Basis eines nach neuestem Stand der Technik gefertigten Flugwerks sowie einem Common Avionics Architecture System (CAAS) Cockpit aus und ist mit einem Digital Automatic Flight Control System (DAFCS) ausgestattet. Der H-47F ER verfügt über optimierte Sicherheitsvorrichtungen, eine weiterentwickelte Situations- und Lageerfassung und zeichnet sich durch einen geringeren Wartungsbedarf aus.

Erprobt

Die H-47F ER Konfiguration ergänzt das bewährte Einsatzportfolio, das Lufttransport, CSAR und Spezialeinsätze umfasst, mit einem signifikant erweiterten Leistungsprofil. Das Chinook Programm hat eine hohe, stabile und langfristige Produktionsrate erreicht. Damit ist sichergestellt, dass dieser Schwere Transporthubschrauber bis in die 2060er Jahre und darüber hinaus im Einsatz und auf dem neuesten Stand der Technik sein wird.




H-47 Chinook - Extended Range

Download: H-47 Chinook Infografik

Mehr Informationen unter:
www.boeing.com/defense/ch-47-chinook/