• Boeing präsentiert die neue 747-8 Intercontinental und den 747-8 Frachter auf der Paris Air Show 2011

    • Fünf Boeing Verkehrsflugzeuge werden ausgestellt
    • 787 Dreamliner wird präsentiert
    • Air Berlin 737-700 gibt Einblick in das innovative Sky Interior
    • Qatar Airways wird die 777-200LR, das Verkehrsflugzeug mit der weltweit größten Reichweite, präsentieren
    • C-17, F-15 und Chinook werden ausgestellt

    CHICAGO,  06 Juni 2011 - 

    Die zwei neuen 747-8 Flugzeugmodelle von Boeing – die Passagierversion Intercontinental und der Frachter – werden auf der Paris Air Show zum ersten Mal auf internationaler Ebene präsentiert und zählen zusammen mit dem innovativen 787 Dreamliner zu den Highlights des Unternehmensauftritts auf der Messe. Auf der alle zwei Jahre stattfindenden Luft- und Raumfahrtschau, die am 20. Juni in Le Bourget beginnt, werden zudem eine Air Berlin 737-700 mit dem neuen Boeing Sky Interior, eine Qatar Airways Boeing 777-200LR – das Verkehrsflugzeug mit der weltweit größten Reichweite – sowie das Militärtransportflugzeug C-17 Globemaster III, das Mehrzweck-Kampfflugzeug F-15E Strike Eagle und der Schwerlasthubschrauber CH-47F Chinook präsentiert.

    „Wir freuen uns, die neueste und innovativste Verkehrsflugzeugfamilie der Welt zur Paris Air Show zu bringen“, sagte Tom Downey, Senior Vice President, Boeing Communications. „Zudem präsentieren wir die Leistungsfähigkeit unseres Verteidigungsbereichs. Wir freuen uns, Kunden, Partner und weitere Vertreter der Luft- und Raumfahrtbranche zu einer Zeit zu treffen, in der sich die Erholung der Branche fortsetzt.“

    Das Passagierflugzeug 747-8 Intercontinental, mit seiner unverkennbaren „Sunrise“-Bemalung, wird am 19. Juni landen – nur drei Monate nach seinem Erstflug – und auf der Messe bis zum Abend des 21. Juni ausgestellt sein. Der 747-8 Frachter wird am 20. Juni landen und während der folgenden zwei Tage ausgestellt sein.

    Boeing wird den ersten 747-8 Frachter später in diesem Sommer an Cargolux ausliefern. Die erste 747-8 Intercontinental wird im vierten Quartal an einen VIP-Kunden ausgeliefert. Lufthansa wird Anfang 2012 die erste Fluggesellschaft sein, die eine Intercontinental übernimmt.

    Das 787-Testflugzeug ZA001 mit der kompletten Dreamliner Bemalung wird vom 22.-23. Juni auf der Messe ausgestellt sein. Erstkunde ANA wird seine erste 787 im August oder September erhalten.

    Gemeinsam verkörpern diese fünf Boeing Verkehrsflugzeugmodelle die Technologie und Innovation, die Boeing auf den Markt bringt, um die Betriebskosten für die Fluggesellschaften zu reduzieren und gleichzeitig das Reiseerlebnis für Passagiere rund um die Welt zu revolutionieren.
    Die Boeing Militärflugzeuge werden während der gesamten Dauer der Messe Teil der Ausstellung des US-Verteidigungsministeriums sein.

    Wie unten aufgeführt, wird Boeing während der Messe eine Reihe von Mediengesprächen und Aktivitäten durchführen. Journalisten, die an der Messe teilnehmen, werden gebeten, den Zeitplan der Mediengespräche und Aktivitäten im Media Centre sowie im Boeing Media Chalet (Chalet-Reihe A 328) täglich auf Aktualisierungen zu prüfen.

    Das Unternehmen wird ab dem 16. Juni unter www.boeing.com/paris2011 sowie über die Twitter-Feeds @Boeing, @BoeingAirplanes und @BoeingDefense über die Aktivitäten auf der Messe berichten. Die Website wird fortlaufend mit Mediengesprächen und Videos von der Messe sowie zu den Boeing Programmen aktualisiert.

    Hinweis: Alle unten stehenden Uhrzeiten sind in Paris-Ortszeit angegeben

    Sunday, June 19

    Approximately at 9.00 am, the 747-8 Intercontinental will land in Le Bourget*. Media will be given access to the Le Bourget site to witness the arrival. The airplane will be on static display and also available for media viewing from approximately 11.00 to 13.30.

    *See separate 747-8 Intercontinental media advisory for further details.

    Monday, June 20  

    10.00 
    Boeing Commercial Airplanes Update – Auditorium (Media Centre) 

    Boeing Commercial Airplanes President and CEO Jim Albaugh will assess current industry and market conditions and provide an update on Boeing commercial airplane products and services, development programs and product investments. This update will be followed by a product strategy overview (see details below). 
      

    11.00 
    747-8 Intercontinental
    available for media viewing from 11.00 to 12.00 
      

    11.15  
    Product Strategy Overview – Auditorium (Media Centre) 

    Nicole Piasecki, vice president of Business Development and Strategic Integration for Boeing Commercial Airplanes, and Mike Bair, vice president of Advanced 737 Product Development, will provide an update of BCA's product strategy. 
      

    12.00 
    737 Media Opportunity – On board Air Berlin 737-700 with new Boeing Sky Interior 

    Beverly Wyse, vice president and general manager, 737 Program, Boeing Commercial Airplanes, will introduce the advanced features of the Sky Interior and review improvements past, present and future, that have and will continue to preserve the 737 as the single-aisle market leader. 
      

    Tuesday, June 21

    12.30 
    Air Berlin 737-700
    available for media viewing from 12.30 to 13.30 
      

    12.30 
    747-8 Intercontinental
    available for media viewing from 12.30 to 13.30 
      

    Wednesday, June 22  

    10.00  
    2011 Pilot and Technician Outlook and Flight Services briefing – Salle  2 (Media Centre) 

    Sherry Carbary, vice-president, Boeing Flight Services, will detail the projected exponential growth in demand for qualified aviation personnel over the next 20 years and assess challenges and opportunities in supporting the surge in airplane deliveries via advanced training, improved airspace capacity and greater airline efficiency to optimize global aviation. 
      

    11.00  
    787 Dreamliner
    available for media viewing from 11.00 to 12.00. Launch customer ANA, which will receive its first 787 in August or September, will make a special announcement at the 787 display. 
      

    12.00 
    Air Berlin 737-700
    available for media viewing from 12.00 to 13.00 
      

    12.00 
    747-8 Freighter
    available for media viewing from 12.00 to 13.00 
      

    Thursday, June 23

    10.30 
    Air Berlin 737-700
    available for media viewing from 10.30 to 11.30 
      

    10.30 
    787 Dreamliner
    available for media viewing from 10.30 to 11.30 

    Boeing is the world's largest aerospace company and leading manufacturer of commercial jetliners and defense, space and security systems. The company supports airlines and U.S. and allied government customers in more than 90 countries. Boeing products and tailored services include commercial and military aircraft, satellites, weapons, electronic and defense systems, launch systems, advanced information and communication systems, and performance-based logistics and training. Boeing employs more than 159,000 people across the United States and in 70 countries. The company's leadership is strengthened further by hundreds of thousands of people who work for Boeing suppliers worldwide.

    # # #

    Kontakte Boeing:
    Chantal Dorange, Boeing Corporate Communications, +34 91 4264342; chantal.dorange@boeing.com
    Mike Tull, Boeing Commercial Airplanes Communications, +1 206 766 2919; michael.j.tull@boeing.com
    Paul Lewis, Boeing Defense, Space & Security Communications, +1 562 234 1391;
    paul.j.lewis2@boeing.com