• Boeing und ANA feiern erste Auslieferung des 787 Dreamliner

    EVERETT (im US-Bundesstaat Washington),  26 September 2011 - 

    Boeing feierte heute die Auslieferung des ersten 787 Dreamliner an Erstkunden ANA mit einer Feier in der Nähe der Fabrik in der das Flugzeug montiert  wurde. Mehr als 500 Mitarbeiter des 787 Programms liefen neben dem komplett neuen Verkehrsflugzeug einher, um es den ANA Führungskräften zu überreichen. Tausende von Zuschauern wohnten dem bei.

    „Heute feiern wir einen großartigen Meilenstein in der Geschichte des Fliegens“, sagte Jim McNerney, Boeing Chairman, President und CEO. „Der 787 Dreamliner ist die bedeutendste Innovation in der kommerziellen Luftfahrt seit Boeing mit der 707 vor mehr als 50 Jahren Jetflüge für Passagiere weltweit einführte. Ich möchte ANA und allen Mitarbeitern von Boeing sowie unseren Partnerfirmen danken für das Talent, die Technologie und die Zusammenarbeit als Team, die dieses bahnbrechende und innovative Flugzeug hervorgebracht haben.“

    Während der Zeremonie überreichte Boeing Commercial Airplanes President und CEO Jim Albaugh symbolisch einen Schlüssel an Shinichiro Ito, President und CEO von ANA.

    „Wir haben nur selten die Möglichkeit, Geschichte zu schreiben, etwas Großes und Wagemutiges zu tun, das die Welt verändern wird und lange weiterbesteht auch wenn wir nicht mehr da sind“, sagte Albaugh. „Das ist es, was den Dreamliner auszeichnet und was ANA und Boeing gemeinsam erreicht haben – das erste wahrhaft neue Flugzeug des 21. Jahrhunderts zu bauen.“

    „Wir freuen uns, unsere erste 787 nun schließlich in Empfang zu nehmen. ANA ist sehr stolz, der Erstkunde des Dreamliner zu sein und Boeing so eng bei der Entwicklung dieses hochmodernen Flugzeugs geholfen zu haben“, sagte Ito. „Der Dreamliner wird es uns ermöglichen, unseren Passagieren konkurrenzlose Standards bei Service und Komfort zu bieten und er wird eine Schlüsselrolle bei ANAs internationalen Wachstumsplänen spielen.“

    Hergestellt aus Verbundwerkstoffen ist der Boeing 787 Dreamliner das erste mittelgroße Flugzeug, das Langstrecken fliegen kann und es den Airlines ermöglichen wird, neue Non-Stop-Routen zu eröffnen, welche von Reisenden bevorzugt werden. Neben beispielloser Treibstoffeffizienz und geringen Betriebskosten für die Fluglinien ermöglichen eine Reihe neuer Technologien umfassende Verbesserungen für das Reiseerlebnis des Passagiers.

    „Mit dem heutigen Tag gehen Sie in die Geschichte unserer Branche ein“, sagte Pat Shanahan, Boeing Commercial Airplanes Vice President und General Manager, Airplane Programs. „Ich zweifle nicht daran, dass in 30 oder 40 Jahren ein anderes herausragendes Boeing Team eine neue Version des 787 Dreamliner feiern wird. Es wird diesem Team schwerfallen, passende Worte zu finden um ihrem Respekt und der Bewunderung Ausdruck zu verleihen für die harte Arbeit, die Sie geleistet haben, um uns bis zu diesem Tag zu führen und mit der sie die Grundlage für eine starke Zukunft von Boeing und unserer gesamten Branche gelegt haben.“

    „Sie haben mich mit Ihrer Leidenschaft, Ihrem Engagement und Ihrer Hingabe inspiriert. Sie haben den 787 Dreamliner Wirklichkeit werden lassen“, sagte Scott Fancher, Boeing Commercial Airplanes Vice President und General Manager, 787 Programm. „Ihre Leistung, die wir heute feiern, ist außergewöhnlich und man wird sich noch in vielen Jahren daran erinnern.“

    ANA und Boeing absolvierten die vertragliche Übergabe am Sonntag, den 25. September. ANA wird das Flugzeug am Dienstag von Paine Field zum Flughafen Haneda in Tokio fliegen, die voraussichtliche Abflugzeit ist 6:35 morgens Pacific Time (15:35 deutscher Zeit). Der Abflug wird live übertragen unter www.newairplane.com. Video Highlights aller Events zur 787 Erstauslieferung werden ebenfalls auf dieser Website hochgeladen.

    # # #

    Kontakte Boeing:
    Lori Gunter
    787 Communications
    +1 206-931-5919
    loretta.m.gunter@boeing.com

    Scott Lefeber
    787 Communications
    +1 425-213-9445
    scott.s.lefeber@boeing.com

    Kontakt ANA:
    Ryosei Nomura and Megumi Tezuka
    ANA Public Relations
    +81-3-6735-1111
    publicrelations@ana.co.jp