• Boeing und Lufthansa feiern Abflug der ersten 747-8 Intercontinental für eine Fluggesellschaft

    EVERETT (im US-Bundesstaat Washington),  01 Mai 2012 - 

    Boeing und die Deutsche Lufthansa AG haben den Abflug der ersten an eine Fluggesellschaft ausgelieferten 747-8 Intercontinental gefeiert. Mitarbeiter von Boeing und Lufthansa, zusammen mit Führungskräften beider Unternehmen, Medien und Zulieferern, feierten diesen Meilenstein mit einer Auslieferungszeremonie am Future of Flight Aviation Center neben dem Flughafen Paine Field in Everett, Washington. Zum Abschluss der Zeremonie stiegen Carsten Spohr, Vorstandsmitglied der Lufthansa und Vorsitzender des Lufthansa Passagevorstands, Nico Buchholz, Chef des Lufthansa Flottenmanagements sowie Elizabeth Lund, Boeing Vice President und General Manager des 747-Programms, zusammen mit rund 30 Passagieren und Besatzungsmitgliedern in das Flugzeug ein, um von Everett zur Lufthansa Heimatbasis in Frankfurt zu fliegen.

    Lufthansa wird eine besondere Feier anlässlich der Landung des Flugzeugs am 2. Mai in Frankfurt veranstalten. Das Flugzeug wird am 1. Juni auf einem Flug von Frankfurt nach Washington, DC in den Liniendienst aufgenommen.

    Die 747-8 Intercontinental wird hinsichtlich Treibstoffverbrauch und CO2-Emissionen Verbesserungen im zweistelligen Prozentbereich im Vergleich zum Vorgängermodell, der 747-400, bieten und dabei 30 Prozent leiser sein. Die 747-8 Intercontinental verfügt zudem über ein neues, an den 787 Dreamliner angelehntes Interieur, darunter eine neue, nach oben geschwungene Architektur, die Passagieren ein großzügigeres Raumgefühl vermittelt und mehr Komfort sowie mehr Platz für Handgepäck bietet. Das Flugzeug wird von GE Aviation GEnx-2B Triebwerken angetrieben.

     # # #

    Kontakte:
    Joanna Pickup
    747 Communications
    +1 206-266-4732
    +1 425-879-6077 (Mobil)
    joanna.pickup@boeing.com

    Jim Proulx
    747 Communications
    +1 206-766-1393
    +1 206-850-2102 (Mobil)
    jim.proulx@boeing.com

    Beatrice Bracklo
    Corporate Communications- Germany, Austria, Switzerland
    +49 30 77377-106
    +49 30 172 4125525 (Mobil)
    beatrice.bracklo@boeing.com