Chinook: Die Zukunft des Schwerlast-Transports

Der Boeing H-47 Chinook ist der modernste, aktuellste und bezahlbarste Schwere Transporthubschrauber der Welt. Mit mehr als 950 Fluggeräten in 20 Ländern, darunter 8 NATO-Staaten, ermöglicht der Chinook sofortige weltweite Interoperabilität – und das mit den geringsten Betriebs- und Anschaffungskosten. Boeing und der H-47 Chinook stehen gemeinsam mit einem starken deutschen Industrieteam bereit, der Bundeswehr zu dienen – Jetzt und in Zukunft.

Deutsches Industrie-Team

Boeing wird eng mit der deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie zusammenarbeiten, um langfristige, lokale Support- und Trainingslösungen für die deutsche Regierung bereitzuhalten. Dies umfasst die Wartung des Fluggeräts, Training für Besatzung und Techniker, Forschung, Entwicklung und Technologielösungen, sowie Integration von Kommunikations- und Missionssystemen.

Die deutschen Partner wurden sorgfältig ausgewählt, um zusätzliche Kompetenzen, Mehrwert und lokale Expertise in die hocheffiziente Plattform zu integrieren und dabei die Zuverlässigkeit und den Low-Risk Ansatz der Plattform beizubehalten, die zum Markenzeichen des Chinook-Programms geworden sind.

oben

Bewährt icon
Erprobt

950+ Fluggeräte in Betrieb.
20 Kunden weltweit.
8 NATO Partner.
Mehr als 5 Millionen Flugstunden.

Neueste Technologie icon
Neueste Technologie

5 Jahrzehnte kundenorientierter Evolution.
Neueste technologische Fortschritte im Bereich Schwerlast-Transport.
Technologie-Fahrplan bis 2065 und darüber hinaus.

Verlässlich icon
Verlässlich

Pünktliche Lieferungen von ~ 50 Chinooks pro Jahr während der letzten 5 Jahre.
Drei Entwicklungsschritte wurden kürzlich plangemäß oder vorzeitig fertiggestellt.

Bereit icon
Einsatzbereit

Bis zu 72 Chinooks pro Jahr lieferbar.
Moderne Produktionsstätte.
Straffe Trainings- / Wartungsabläufe.
Bereit, heute zu fliegen.

Bezahlbar icon
Bezahlbar

Signifikant geringere Anschaffungskosten.
Deutlich niedrigere Betriebskosten.
Unbestreitbar niedrigste Gesamt-Lebenszykluskosten.

Hohe Interoperabilität icon
Hohe Interoperabilität

Sofortige NATO-Interoperabilität.
Etablierte globale Lieferkette.
Große Zahl internationaler Nutzer einschließlich der US Army.

 

Video: H-47 Chinook – Einsatzentscheidende Fähigkeiten


Modern

Der Chinook mit seiner markanten äußeren Form wird weltweit erkannt und geschätzt. Neueste Technologien, die kontinuierlich integriert wurden, tragen zu deutlich gesteigerten Fähigkeiten und signifikant reduzierten Betriebskosten bei. Mit dem Chinook steht ein hochmodernes Fluggerät für Deutschland bereit, das bis weit in die Zukunft hinein fliegen wird.

Der neueste Chinook umfasst die ausgereiftesten, State-of-the-Art Technologien der Welt. Dazu zählen unter anderem das Digital Automatic Flight Control System (DAFCS), ein Common Avionics Architecture System (CAAS) Glascockpit, eine modernisierte Flugzelle, ein Cargo On / Off Loading System (COOLS), und eine Option für eine Inflight-Betankungssonde für Missionen mit erweiterter Reichweite.

Digital Automatic Flight Control System (DAFCS)
Digital Automatic Flight Control System (DAFCS)

Mit Flugeigenschaften nach dem neuesten Stand der Technik können Flugbesatzungen Missionen durchführen, die zuvor zu riskant gewesen wären.

Frachtbeladungs- und Entladungssystem (COOLS)
Frachtbeladungs- und Entladungssystem (COOLS)

Crews können den Helikopter schnell neu konfigurieren, um Passagiere aufzunehmen oder Fracht zu transportieren.

Dreifaches, lösbares Haken-System
Dreifaches, lösbares Haken-System

Ermöglicht die Handhabung von Einzel-, Doppel- oder Dreipunktladungen oder von drei Einzelladungen gleichzeitig.

Enhanced Electrical System
Optimiertes Elektrisches System

Für unerreichtes Lagebewusstsein und Überlebensfähigkeit zusätzlich zu einem umfangreichen Missionsprofil.

Common Avionics Architecture System (CAAS)
Common Avionics Architecture System (CAAS)

Bietet Flugsystem-, Flug-, Missions- und Kommunikationsmanagement-Funktionen

Modernisierte Flugzeugzelle
Modernisierte Flugzeugzelle

Weniger Teile und weniger Wartung. Reduziert zudem Vibrationen im Vergleich zu früheren Modellen.

Tandem-Rotoren
Tandem-Rotoren

Ermöglichen optimierte Hubfähigkeit, vereinfachtes Be- und Entladen und besseren Zugang zu nur eingeschränkt zugänglichen Umgebungen.

Treibstoffsystem mit erweiterter Reichweite
Treibstoffsystem mit erweiterter Reichweite

Mit der doppelten Tankkapazität ist der Chinook in der Lage, größere Distanzen zurückzulegen, um auch die anspruchsvollsten Missionen zu erfüllen.

oben


Erprobt

Der Chinook nimmt auf globaler Ebene eine wichtige Rolle ein - 20 Länder betreiben den Chinook oder haben sich den Chinook vertraglich gesichert. Mit mehr als 5 Millionen Flugstunden ist der H-47 eine bewährte Multi-Missions Plattform, die die spezifischen Anforderungen der deutschen Luftwaffe erfüllen wird. Zudem hat die US-Army Chinook Hubschrauber in Deutschland stationiert, was sofortige Synergieeffekte in Bezug auf Training und Interoperabilität für die Bundeswehr ermöglicht.

Einsatzbereit

Der Chinook wird verlässlich produziert, kann jederzeit geliefert werden und verfügt über eine moderne Instandhaltungs- und Trainingsinfrastruktur. Mit der am längsten aktiven Hubschrauber-Produktionslinie des US-Verteidigungsministeriums, ist Boeing in der Lage, 72 Chinooks pro Jahr von seinem modernen Werk aus zu liefern. Das Management des Chinook Programms konnte während der letzten fünf Jahre durchschnittlich rund 50 Lieferungen pro Jahr durchführen - alle pünktlich oder früher als geplant.

H-47F Chinook Extended Range
H-47F Chinook Extended Range

oben

Boeing Global Services

Boeing hält für seine Kunden weltweit maßgeschneiderte, langfristige Support-, Wartungs- und Trainingslösungen bereit. Mit innovativen und kosteneffektiven Lösungen weist der H-47 die geringsten Gesamt-Lebenszykluskosten seiner Klasse auf.

H-47 Maintenance Trainer in Originalgröße

Infos zum Download

Eine Bewährte Partnerschaft Mit Deutschland Infografik

oben


Galerie